Chart der Woche: Royal Unibrew

Der Chart der Woche gehört heute zu: SKA-DK Royal Unibrew A/S
Das Unternehmen ist tätig in Produktion und Verkauf eigener Getränke und den Vertrieb von Markenprodukten verschiedener Hersteller (Beer, Softdrinks und Mineralwasser). Die Geschäftsbereiche umfassen die geografischen Bereiche Westeuropa und Nordosteuropa sowie den Produktbereich Malzgetränke.
Nach einem 2014er Umsatz von 6,1 Mrd. DKK werden für das laufende Jahr unverändert 6,1 Mrd. DKK erwartet.
Beim aktuellen Kurs beträgt die Dividende 2015e 3,0% und das KGV 2015e liegt derzeit bei 19,6
Schlusskurs gestern: DKK 232,20 | Im Seitwärtstrend befindet sich der Kurs seit Anfang des Jahres, gestern wurde ein langfristiges Kaufsignal generiert

Es dürfte sich lohnen, diese Aktie zu beobachten und den Trend im Auge zu behalten. Eine nachhaltige Trendwende wird aber noch in diesem Jahr erwartet. Von 7 Analystenempfehlungen lautet nur eine auf „Verkaufen“. Ich übernehme diese Aktie in meine Watchlist für das Muster-Depot. Aufgrund der Begrenzung des zur Verfügung stehenden Anlagekapitals wird der Wert aber nicht zwangsläufig ins Depot übernommen.

Wer selbst in die Aktie investieren will:
Börse Copenhagen | ISIN DK0060634707 | Symbol RBREW | nicht handelbar in Deutschland

Hinweis: Diese Kurz-Analyse stellt keine Aufforderung zum Handel mit dieser Aktie dar. Ich übernehme keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen. Ich handle mit skandinavischen Aktien und besitze eventuell Positionen in den hier erwähnten Wertpapieren.

Zur Werkzeugleiste springen