Tag Archive


2016 Aktie Aktien Bargeld Bitcoin Blockchain Chart der Woche China Crash Cryptogeld Cryptowährung Deutschland Dividende Dänemark Edelmetall Euro Europa EZB Geld Geldanlage Gold Goldpreis Griechenland Inflation Kapitallebensversicherung Krise Leitzins Litecoin News Norwegen Novozymes Palladium Platin Schulden Schweden sicherer Hafen Silber Skandinavien Statoil Steuerhinterziehung Steuern USA Wirtschaft Währung Zentralbank

Info 06.02.2018 Aktien

Die Junkies fürchten den Entzug. Erst die Wallstreet (gestern -4,6% und in zwei Handelstagen vom Allzeithoch über 26.000 Punkten auf unter 24.000 Punkte), heute Nacht dann Asien und jetzt Europa. Es herrscht Panik, die Märkte sind tiefrot. Was steckt dahinter? Die Weltwirtschaft brummt, die Arbeitslosenzahlen gehen zurück und die Löhne steigen, was wiederum zu höherer […]

Weniger ist mehr

Oslo.- Vernunft und Politik geht gut zusammen, zwar nicht in Deutschland, wohl aber in Norwegen. Statt immer mehr soziale Wohltaten fürs (Wahl-)Volk „rauszuhauen“, besinnt sich die norwegische Regierung auf eine alte deutsche Tugend: Sparsamkeit. In Zukunft soll weniger Geld aus dem norwegischen Pensionsfonds entnommen werden. Dieser Staatsfonds, mit rund 7,5 Billionen NOK (etwa 850 Mrd. Euro) […]

Altersvorsorge zum Schutz vor Altersarmut?

Unter den Begriff Altersvorsorge fallen alle Maßnahmen zur finanziellen Absicherung im Alter. Unterschieden wird dabei zwischen staatlicher, staatlich geförderter, betrieblicher und privater Altersvorsorge. Gleichwohl sind die am meisten verbreiteten Geldanlagen zur Altersvorsorge Sparbuch/Tagesgeld/Festgeld, private Rentenversicherung und betriebliche Altersvorsorge. Über 21 Millionen Deutsche glauben, dass sie nicht über eine ausreichende Altersvorsorge verfügen. Die Anzahl der Rentner […]

Geht es denn immer wieder nur ums Geld?

Die Tageszeitung „Die Welt“ berichtet heute von einer Untersuchung des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln), nach der es hauptsächlich am schwachen Euro liegt, dass die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft steigt. Mit Arbeitskosten von bis zu 40 Euro pro Arbeitsstunde zählt Deutschland zu den sogenannten Hochlohn-Ländern. Nur fünf Länder sind „teurer“. Dabei liegt Norwegen auf Platz […]

Deutsches Gold in fremden Händen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Wie die Deutsche Bundesbank mitteilt, sind die Verlagerungen der deutschen Goldreserven im vollen Gange.Im Jahr 2014 hat die Bundesbank 120 Tonnen Gold von ausländischen Lagerstellen nach Frankfurt am Main geholt, davon 35 Tonnen aus Paris und 85 Tonnen aus New York.Die Goldreserven eines Landes sind Staatseigentum, also unser aller […]

Jugendliche kaum interessiert an Finanzdingen?

  Die Ergebnisse der Jugendstudie 2015 des Deutschen Bankenverbandes lassen kaum Zweifel: nur 34 Prozent der Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 24 Jahren interessiert sich stark oder sehr stark für wirtschaftliche Themen. Das Gute daran: 2012 waren nur 22 Prozent der Befragten an Wirtschaftsthemen interessiert. Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, erklärt das so: […]

Zur Werkzeugleiste springen